Geschäftsbereich Qualitätsentwicklung

Die Zentrale Studienberatung (ZSB)

Die Zentrale Studienberatung klärt im Gespräch mit Schüler*innen, Studieninteressierten wie auch Studierenden grundlegende und spezifische Anfragen und Anliegen zur Studienorientierung, Studienwahl, Studienorganisation und zum Studium.

In Einzelgesprächen und in Gruppenberatungen informiert und berät die ZSB vor Ort, in Corona-Zeiten via Telefon und Video-Konferenz. Folglich werden die Ratsuchenden in ihren Reflexions- und Entscheidungsfindungsprozessen zur erfolgreichen Planung und Durchführung ihrer Studienorientierung, Studienwahl und Studienorganisation gestärkt.

So werden schon vor Studienbeginn und im Studium einerseits akute Probleme und Herausforderungen aufgegriffen, andererseits individuelle Lösungen in die Wege geleitet. Auch notwendige Neuorientierungen können in Betracht kommen: Studienfachwechsel, Studiengangwechsel, Studienunterbrechung, Studienabbruch. Ferner werden künftige Absolvent*innen unterstützt, die an eine weitergehende Hochschulbildung denken.

Durchgängig und umfassend fördert man gleichfalls Studieninteressierte und Studierende mit Behinderung bzw. chronischer Krankheit.

Serviceorientiert bietet die ZSB zugleich übersichtlich aufbereitete Informationen zu den Studiengängen und Studienstrukturen der CAU sowie Tipps „Rund ums Studium“.

Zudem konzipiert, organisiert und präsentiert die ZSB die „Studien-Informations-Tage“ der Kieler Universität. In mehr als 100 Veranstaltungen und an mehr als 45 Messeständen zum Themenfeld Studieren treffen sich Interessierte jährlich im Frühjahr auf dem zentralen Campus der CAU. In Corona-Zeiten bieten sich vielfältige Chats, Video-Konferenzen, Webinare, telefonische Hotlines, Tutorials und Video-Beiträge an.

Zur Weiterentwicklung realisiert die ZSB regelmäßig Kooperationen mit den Studienfachberatungen der CAU und überdies mit gut dreißig relevanten Arbeitsstellen im Interesse der Ratsuchenden.

www.zsb.uni-kiel.de