Geschäftsbereich Qualitätsentwicklung

Beratungsservice für Studierende und Studienanfänger*innen aufgrund der COVID-19-Pandemie

Ab dem 2. November 2020 steht allen Studierenden der CAU zusätzlich zum bereits bestehenden Angebot der verschiedenen Beratungsstellen ein ergänzender Beratungsservice zur Verfügung.

Diese Anlaufstelle bietet Unterstützung bei allgemeinen Fragen, die sich aus der durch die Corona-Pandemie veränderte Studiensituation ergeben – vertraulich, anonym und kostenfrei.

Sie erreichen den Beratungsservice Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 12 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 12 bis 13 Uhr telefonisch unter 0431 880-5931.

Über das Online-Formular können Sie um einen kurzfristigen Rückruf bitten oder einen Beratungstermin außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren.

Weitere Informationen erhalten Sie tagesaktuell auf der Corona-Webseite der CAU in der Rubrik Informationen für Studierende unter: https://www.uni-kiel.de/de/coronavirus/informationen/fuer-studierende
 

FAQs

Wo erhalte ich Informationen zum Thema Corona an der der CAU?

Sie finden die Informationen auf der Corona Homepage für Studierende:
https://www.uni-kiel.de/de/coronavirus/informationen/fuer-studierende

Was ist bei einem Aufenthalt auf dem Campus zu beachten?

Beim Aufenthalt auf dem Campus der CAU sind zur Verminderung des Ansteckungsrisikos verschiedene Maßnahmen zwingend einzuhalten. Diese finden Sie unter dem Punkt „Allgemeine Verhaltensregeln auf dem Campus auf der Corona Homepage für Studierende:
https://www.uni-kiel.de/de/coronavirus/informationen/fuer-studierende

Was ist bei der Einreise aus einem inländischen Hochinzidenzgebiet bzw. einem ausländischen Risikogebiet zu beachten?

Reisen Sie aus einem inländischen Gebiet mit hoher (> 50 Infektionsfälle auf 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen) oder sehr hoher Inzidenz an, sind Sie rechtlich nach derzeitigem Stand nicht daran gehindert, den Campus zu betreten und an Veranstaltungen teilzunehmen. Bitte beachten Sie, was beim Aufenthalt auf dem Campus zu berücksichtigen ist.

Wenn Sie kürzlich aus einem ausländischen Risikogebiet angereist sind, gelten für Sie die aktuellen landesrechtlichen Bestimmungen für Ein- und Rückreisende, und Sie haben sich unverzüglich in eine in der Regel 14-tägige Quarantäne zu begeben.

Bitte beachten Sie Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreise auf den Corona-Informationsseiten des Landes Schleswig-Holstein:
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/_documents/teaser_erlasse.html

Was ist zu tun im Verdachtsfall, Krankheitsfall oder Quarantäne?

Informationen für Studierende hierzu folgen in Kürze. Bitte beachten bis dahin die Informationen für Beschäftigte zu Krankheitsfall, Verdachtsfall, oder Quarantäne:
https://www.uni-kiel.de/de/coronavirus/informationen/fuer-beschaeftigte

Was müssen ausländische Studierende beachten?

Ausländische Studierende erhalten Informationen im International Center:
https://www.international.uni-kiel.de/de/

International students can get information in the International Center:

https://www.international.uni-kiel.de/en

Wo finde ich Tipps und Informationen zum digitalen Lernen?

Die digitale Lehre bringt viele Herausforderungen für Studierende mit sich. Wer bislang wenig Erfahrung mit e-Learning-Formaten hatte, findet hier Hinweisen und Tools, die das digitale Lernen und das gemeinsame Arbeiten online erleichtern können:
https://www.perle.uni-kiel.de/de/tipps-und-links-fuer-digitales-lernen